30Jul/20

Knüppelches Zeitung

Bild Spielmannszug Rheinabch

Nachdem die neueste Ausgabe der Vereinszeitung nun auf unserer Druckstation fertig gestellt wurde, haben wir mit der Verteilung begonnen. Wir freuen uns schon jetzt auf hoffentlich recht viele positive Rückmeldungen.
Marlon war mit dem Ergebnis jedenfalls einverstanden und hat uns dies per Messenger auch unmittelbar mitgeteilt. Natürlich hoffen wir, dass unsere Leser recht viele Informationen aus der neuen Ausgabe ziehen können. Einen ganz besonderen Dank senden wir an unsere Redaktion.

Das habt ich wieder einmal so richtig gut gemacht.

Bild Alexandra Sommerer-Neuenfeld

Marlon hatte seinen Spaß an der neuen Knüppelches Zeitung. Wir hoffen, dass er bald als Jugendredakteur eigene Geschichten zu Papier bringen wird.

Nur Mut Marlon, wer schreibt der bleibt……oder so 🙂

Print Friendly, PDF & Email
27Jul/20

Wieder eine JULEICA

Aus der Hand des 1. Vorsitzenden unseres Vereins, Holger Schneider, erhielt unser Jugendgruppenleiter Niclas Schneider (leicht 🙂 verwandt mit Holger Schneider), seine Jugendleiter Card.

Diese ist nun für weitere drei Jahre aktiv geschaltet und berechtigt Niclas auch weiterhin qualifizierte Jugendarbeit in unserem Verein zu leisten. Wir wünschen viel Spaß mit den Kids, auch wenn es noch ein wenig dauert bis das volle Programm wieder stattfinden kann.

Print Friendly, PDF & Email
27Jul/20

Ciao St. Martin und Karneval

Hier eine kurze Information für unsere Mitglieder und die befreundeten Vereine sowie Veranstalter:

In seiner letzten Sitzung hat unser Vereinsvorstand beschlossen, in der karnevalistischen Session 2020 / 2021 keine Verträge zur Teilnahme an Veranstaltungen im Straßenkarneval oder in den Sälen anzunehmen. Wir bedauern dies natürlich sehr, sehen es aber zum Schutz unserer Musiker als unvermeidbar und notwendig an.

Leider trifft dies auch für die wunderbaren St. Matinszüge zu. Unser Verein wird in diesem Jahr leider keinen der noch geplanten Festzüge musikalisch unterstützen können.

Gerne vereinbaren wir mit Euch bereits jetzt Termine für die zweite Jahreshälfte 2021.

Wir bitten um Euer Verständnis.

Print Friendly, PDF & Email
26Jul/20

Heinz Voigt feiert seinen 90. Geburtstag

Bestens aufgelegt und zufrieden erlebte Heinz Voigt seinen 90. Geburtstag.
Bei bester Laune und im Kreise seiner Familie sowie mit vielen Freunden durfte Heinz Voigt seinen 90. Geburtstag feiern. Im Jahre 1963 wurde Heinz Voigt ein Rheinbacher Spielmann. Heinz war als aktiver Tambour unter anderem in den siebziger Jahren für eine Zeit der Jugendwart des Spielmannszuges Rheinbach. Gestern feierte er in der Rheinbacher Schützenhalle seinen 90. Geburtstag. Seine Familie hatte die Vertreter der Vereine geladen in welchen Heinz viele aktive Jahre verbracht hatte. Dies waren seine Rheinbacher Feuerwehr sowie die Schützenbruderschaft und auch unser Spielmannszug. Es war uns eine besondere Ehre dem Jubilar zu gratulieren und ein kleines Geschenk zu überreichen. Wir bedanken uns für die Einladung und wünschen unserem Heinz noch viele glückliche und gesunde Jahre. 
"Gut Klang" lieber Heinz.
“Alte Kameraden” zu Ehren von Heinz Voigt
Print Friendly, PDF & Email
09Jul/20

Hinweise zum Probenstart am 13. August

Unsere ersten Proben im August werden wir unter etwas erschwerten Bedingungen organisieren müssen. Unser Hygienekonzept wird allen Mitgliedern in der nächsten Ausgabe der Vereinszeitung zur Einsicht bereit gestellt. Auch auf unserer Homepage sowie in der Vereinsplaner App werden wir dieses Konzept veröffentlichen.
Die Proben beginnen bis auf weiteres um 18:00. Eine Einzelausbildung ab 17:00 Uhr findet in den ersten Wochen nicht statt.
Wir nutzen diese Zeit von 17:00 bis 18:00 mit einem kleinen Team um die Räume nutzbar vorzubereiten und erst mal zu schauen wie sich unser Konzept bewährt.
Bitte kommt ca. 10 Minuten vor Beginn der Probe in die Übungshalle. Wir wollen keine Zeit verlieren und pünktlich anfangen.
Weitere Informationen stellen wir rechtzeitig zur Verfügung.

Der Feuerwehrmarsch
Print Friendly, PDF & Email
19Jun/20

Probenstart 13. August 2020

Liebe Mitglieder,

ein herzliches Hallo in die Runde der Spielleute Rheinbachs. Wir hoffen und wünschen uns, dass es Euch allen gut geht.
Die Stadt Rheinbach hat uns nun mitgeteilt, dass eine Nutzung unserer Probenhalle unter Beachtung einiger Auflagen wieder möglich ist.

Die Proben unseres Vereins beginnen nach den Ferien, am 13. August, zur gewohnten Zeit. Bis auf weiteres werden wir bei der Durchführung unserer Proben einige Hygienevorgaben einhalten müssen. Ein von uns erstelltes Hygienekonzept wird allen Mitgliedern in der nächsten Vereinszeitung vorgestellt. Im Anschluss ist es auch hier im geschlossenen Mitgliederbereich abrufbar.

Wir wissen, dass unser Restart eine ganz besondere Herausforderung in unser Vereinsgeschichte darstellt. Wir sind uns dabei der Unterstützung unserer Vereinsmitglieder sicher.

Vielen Dank für Eure Treue und Hilfe in den vergangenen Monaten.

Euch allen wünschen wir alles Gute, schöne Ferien und vor allem aber viel Gesundheit.
Mit einem lieben Gruß und natürlich mit “Gut Klang”,
Euer Vereinsvorstand

Print Friendly, PDF & Email
23Mrz/20

Es wird weiter gehen!

Sowohl unsere Flötisten wie auch die Tamboure des Vereins freuen sich auf  neue, interessierte Mitglieder. Gerne bilden wir Euch individuell aus und machen Euch zu echten Spielleuten. Ab dem 6 Lebensjahr ist es möglich in unserem Verein Spaß an der Musik zu haben. Ohne Zweifel ein tolles Hobby für die ganze Familie.

Ruft unseren Vereinsvorsitzenden direkt an. Die Hotline ist immer erreichbar. Er informiert Euch gerne unter der Rufnummer 0160 9675 7296.
Unseren Antrag auf Mitgliedschaft findet Ihr hinter diesem Link,  
“Mitgliedsantrag”.

Der Schellenbaum unseres Vereins wird auch “Oma Glöckchen” genannt. Er wurde 2002 angeschafft und wir sind sehr stolz auf dieses prachtvolle Stück Vereinsgeschichte. Er sucht einen Träger der ihn bei ca. 5 Veranstaltungen im Jahr bestens betreut.

Unsere Standarte sollte uns bei jeder Veranstaltung in erster Reihe begleiten. Es ist eine ganz besondere Ehre sie zu tragen. Auch hier fehlt uns leider ein starker Mann oder eine starke Frau. Wir freuen uns auf Euch als Mitglied in einem der ältesten Rheinbacher Traditionsvereine.

Hier nochmal unser Link zum Antrag auf Mitgliedschaft.
Mitgliedsantrag”.

Print Friendly, PDF & Email
01Mrz/20

Neue Sticks im Test

Pflege muss sein

Die Drum poliert und sauber abgespannt. So muss das nach den Karnevalstagen sein. Die oft teuren Instrumente sind zu dieser Zeit doch recht hohen Belastungen ausgesetzt. Neue Sticks sind nun beim Spielmannszug in der Testphase. Die etwas längeren Sticks mit deutlich größerem Kopf geben dem Spiel noch mehr Volumen. Wenn der Test positiv ausfällt werden die Sticks für alle Drummer des Vereins beschafft.

Es ist einfach was tolles Tambour in unserem Verein zu sein.
So ein Drum-Set wie oben auf dem Bild wird euch im Spielmannszug kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Am besten einfach mal ausprobieren. Am kommenden Donnerstag ab 18 Uhr in der Turnhalle der Gesamtschule Rheinbach. Wir jedenfalls freuen uns auf Euch.

Print Friendly, PDF & Email
09Feb/20

Dankeschön

In diesem Jahr durften wir unsere Freunde der Prinzengarde Rheinbach musikalisch begleiten. Wir bedanken uns bei dieser stolzen Garde unserer Heimatstadt und wünschen uns auch zukünftig ein starkes und freunschaftliches Miteinander.

Bei uns mitmachen ist nach wie vor ganz einfach.
Wir feuen uns über jeden, der mit ein wenig Interesse an unserem Hobby einen Versuch unternehmen möchte.

Alle Instrumente stehen für Euch bereit und auch unsere Schellenbaum und die Standarte sind auf der Suche nach einem Betreuer. Nur Mut, wir freuen uns auf Euch.

Beitragsfrei für aktive Mitglieder.
Instrumente und Uniformen werden gestellt.

Print Friendly, PDF & Email